dvb bus motor

DVB zeigt am Tag der offenen Tür Ausbildungsmöglichkeiten

28 Lehrstellen sind im kommenden Jahr bei den Dresdner Verkehrsbetrieben (DVB) zu vergeben. Neben den technischen Berufen Mechatroniker mit 10 Stellen, Industriemechaniker (4) und Gleisbauer (2) bildet das Nahverkehrsunternehmen auch die Fachkraft im Fahrbetrieb aus und plant hier mit 12 neuen Azubis. Bei dieser Ausbildung, zu der auch viele kaufmännische Inhalte gehören, erwirbt der Azubi nach drei Jahren den Führerscheins für Omnibusse oder für Straßenbahnen und leistet erste Einsätze im Fahrdienst.

Nicht nur die Fachkraft im Fahrbetrieb sondern auch die technischen Berufe sind für interessierte Mädchen gut geeignet. Basis der Bewerbung ist ein erfolgreicher Abschluss der Haupt- oder Realschule bzw. des Gymnasiums.

Am Tag der offenen Tür zeigen die Ausbilder die Lehrkabinette und Ausbildungswerkstätten und beantworten Fragen. Außerdem dürfen Interessierte einen Blick in das Schweißkabinett, das Kabinett für Energietechnik, Elektrik, Steuerungstechnik, Pneumatik und mechatronische Systemtechnik sowie in das PC-Kabinett werfen. Ausbilder und Azubis des zweiten oder dritten Lehrjahres machen Führungen, erklären die vorhandene Technik und geben Hilfestellung, wenn sich die Jugendlichen selbst mal ausprobieren möchten.

Service:
WAS: Tag der offenen Tür bei den Dresdner Verkehrsbetrieben
WANN: 18. Oktober, 10 bis 14 Uhr
WO: Busbetriebshof Gruna, Tiergartenstraße 94
  • Das könnte Sie auch interessieren …

    Vier neue Schulen starten 2017: Informationsveranstaltungen im Januar

    Vier neue Schulen werden 2017 in Dresden gegründet. Schon im März können Eltern nach dem Erhalt der Bildungsempfehlung ihre Kinder anmelden. >>>

    Schulnetzplanung: Berufliches Gymnasium und Berufsschulzentrum für Prohlis

    Die Schulexperten der Stadtverwaltung haben die Pläne für ein Gymnasium Prohlis ad acta gelegt. Im Entwurf für die Schulnetzplanung >>>

    Saxonia Special Woman Award für Einser-Informatikerin Luisa Herrmann

    Mädchen können ebenso wie Jungs Informatik studieren, da gibt es keinen Unterschied. Diese Feststellung traf heute die 24-jährige >>>

    Fachhochschule Dresden erfüllt Auflagen und behält staatliche Anerkennung

    Die staatliche Anerkennung der Fachhochschule Dresden als Hochschule wird nicht widerrufen. Das erteilte Immatrikulationsverbot wird >>>

    117. Grundschule „Ludwig Reichenbach“ hat neue Zweifeldsporthalle

    Schüler, Eltern und Gäste haben heute die neue Zweifeldsporthalle der 117. Grundschule „Ludwig Reichenbach“ eingeweiht. >>>