Gewandhaus Dresden Kaminlounge

Hamburger Seaside-Gruppe krempelt Innenleben im Gewandhaus um

Die Hamburger Seaside-Gruppe will Anfang 2015 das Innenleben des Gewandhauses komplett umkrempeln. Am 2. April soll das historische Gebäude als Fünf-Sterne-Boutique-Hotel wiedereröffnet werden. „Wir sind felsenfest überzeugt, dass wir das schaffen“, sagte Seaside-Sprecherin Nadja Gregorec. Das Hotel wird derzeit noch von der Radisson Blu-Gruppe gemanagt und wird zum Jahresende in die Hamburger Hotelgruppe intergriert. Manager Florian Leisentritt soll das Hotel weiter führen. Die 33 Mitarbeiter würden übernommen, so Gregorec.

Gewandhaus Dresden Musterzimmer

Ein (kleines) Musterzimmer. Insgesamt 96 Zimmer und Suiten hat das Hotel. Quelle: studio architects

„Wir werden das barocke Flair des Gewandhauses erhalten und den Manufakturcharakter der Vergangenheit mit dem Zeitgeist der Moderne vereinen“, beschreibt Seaside-Geschäftsführer Gregor Gerlach den Anspruch an die Umbaupläne. Das neue Design stammt aus dem Architekturbüro Studio Architects in Düsseldorf, die bereits Hotels in Deutschland, Österreich, der Schweiz und China gestaltet haben. Das Konzept von Hendrik Fraune und Claudia Blum hebt den Manufakturcharakter des ehemals als Tuchmacherhaus gebauten und inzwischen fast 250 Jahre alten Gebäudes heraus.

Neben 97 Zimmern und Suiten unterschiedlicher Kategorien verfügt das Hotel über fünf modern ausgestattete Tagungsräume für bis zu 100 Personen, die das angrenzende gartenähnliche Atrium zum charmanten „Meeting im Garten“ nutzen können. Das Gastronomiekonzept wurde ebenfall überarbeitet.  Neben einem [m]eatery bar + restaurant ist eine Cake Lounge geplant, die vom   Pariser Architekturbüro Catoir designt wurde. Torten, Cupcakes und frisch gebackene Croissants soll es auch zum Mitnehmen geben.

Nach Leipzig (Parkhotel, Abito Suites) und Chemnitz (Residenz Hotel) übernimmt die Seaside-Hotelgruppe mit dem Gewandhaus jetzt das dritte und mit fünf Sternen luxuriöseste Haus in Sachsen. Weitere Hotels in der Vier- und Fünf-Sterne-Kategorie hat die Seaside-Gruppe in Hamburg (Side), St. Peter Ording (Aalernhüs) und auf den kanarischen Inseln (vier).

  • Das könnte Sie auch interessieren …

    easyclipr: Nur mit der richtigen Geschichte lässt sich die komplizierte Welt erklären

    Der blaue Rollstuhlknopf an der Straßenbahntür ist etwas Besonderes. Wird er gedrückt, erhält der Fahrer ein Signal und muss vor dem >>>

    Baustart in Wilsdruff: B. Braun errichtet Werk für Dialysatoren

    Die B. Braun Melsungen AG – ein weltweit tätiger Konzern in der Gesundheitsbranche – baut in Wilsdruff Europas modernste Produktionsstätte >>>

    IHK-Auszeichnung „Vorbildlicher Ausbildungsbetrieb“ für das Team auf Schloss Eckberg

    Das Dresdner Hotel und Restaurant Schloss Eckberg wird heute von IHK-Präsident Günter Bruntsch als „Vorbildlicher Ausbildungsbetrieb“ >>>

    Kanzlei Zwade: KPMG-Anwälte wechseln zu Dresdner Wirtschaftsrechtexperten

    Die auf Wirtschaftsrecht spezialisierten Dresdner Kanzlei Zwade hat sich mit Thomas Mulansky, bisher Rechtsanwalt bei der Dresdner Niederlassung >>>

    JLL bietet mehr als 4.000 Gewerbeimmobilien

    Bei der Suche nach einer Gewerbeimmobilie bieten Makler und Onlineangebote Hilfe an. Neben den überregionalen Anbietern sind auch viele >>>