deutschland spielt tennis

Tag der offenen Tür bei TV Kurpark Klotzsche und Blau-Weiss Blasewitz

Mit einem Tag der offenen Tür am kommenden Sonntag startet der Tennisverein TV Kurpark Klotzsche in die Sommersaison. Der Verein beteiligt sich schon viele Jahre an dem seit 2007 veranstalteten Aktionswochenende des Deutschen Tennis Bundes. „Wir wollen Tennis allen Altersschichten nahe bringen und neue Mitglieder gewinnen“, sagt Vereinssprecher Uli Klein. Der Verein mit seinen zwei idyllisch in der Dresdner Heide gelegenen Plätzen hat 115 Mitglieder. „Die Besucher können unsere Anlage und unseren Sport am Sonntag hautnah kennen lernen und sich zum Beispiel für Schnupperkurse anmelden“, so Klein. Für die Eltern, die ihren Kindern den Sport zeigen wollen, gibt es derweil Kaffee und Kuchen.

Mit Schnuppertennis für Jung und Alt beteiligt sich auch der TC Blau-Weiss Blasewitz an der Aktion und will neue Mitglieder gewinnen. Die Tennislehrer der vereinseigenen Tennisschule geben Tipps und stehen auch für erste Ballwechsel zur Verfügung.

Deutschlandweit haben bis zu 3.000 Vereine pro Jahr an der Saisoneröffnung teilgenommen und mehr als 800.000 Besucher auf ihre Anlagen gelockt. In Dresden öffnen in diesem Jahr der TV Kurpark Klotzsche und der TC Blau-Weiss Blasewitz ihre Tore, in Radebeul der TSV Radebeul – bereits am Sonnabend.


Service:

WAS: Tag der offenen Tür – Deutschland spielt Tennis
WANN: Sonntag, 27. April, 11 bis 16 Uhr
WO: TV Kurpark Klotzsche – Waldpark Klotzsche, TC Blau-Weiss Blasewitz – Vogesenweg 10


 

  • Das könnte Sie auch interessieren …

    Rosengarten am Carusufer feiert am 1. Juni Neueröffnung

    Am 1. Juni feiert das beliebte Ausflugsziel auf der Neustädter Elbseite seine Neueröffnung. Weiße Bänke mit Kuschelkissen, Teakholztafeln >>>

    Treberhilfe Dresden: Finanzierung für Straßenschule bis 2018 gesichert

    Das Aus der drei Jahren vom Verein Treberhilfe ins Leben gerufene Straßenschule „KLuB“ (Kompetenzen Lernen und Bilden) konnte gestern >>>

    Musik im Herz – Dresdner Philharmonie hat ihr neues Programm vorgestellt

    „Wir sehen sie. Aber wir können sie nicht hören“, sagt der Chefdirigent der Dresdner Philharmonie, Michael Sanderling über die >>>

    Der große Wurf – die Ballsportarena am Ostrapark wird eröffnet

    „Gebaut für große Emotionen“, sagt Uwe Saegeling. Er lässt den Satz erst einmal wirken, bevor er die Dresdner einlädt –  >>>

    Zweiter Hellerauer Kunsthandwerkermarkt in der Waldschänke

    Beim zweiten Hellerauer KunstHandwerkermarkt am kommenden Wochenende zeigen über 40 Kreative aus Kunst und Kunsthandwerk im Bürgerzentrum >>>