Newsletter von menschen-in-dresden.de

Die wichtigsten Beiträge der Woche auf einen Blick!

---
Rathaus Ratssaal mai

Der Stadtrat hat heute zum letzten Mal im Kulturrathaus getagt. Auch die Ausweichvarianten in der Messe und dem Hygienemuseum sind Geschichte. Im Mai werden die Stadträte den neu sanierten Ratssaal einweihen. Das kündigte Oberbürgermeister Dirk Hilbert heute zum Abschluss der …

Mehr...

---
sonntag kompromiss 1404

Der Stadtrat hat heute über die Sonntagsöffnungen in Dresden entschieden. Danach dürfen die Geschäfte stadtweit am 2. Advent von 12 bis 18 Uhr öffnen. Diese für die nächsten Jahre geltende Regelung wurde mit den Stimmen der rot-grün-roten Mehrheit verabschiedet. Am …

Mehr...

---
baustelle kran

Wenige Tage nach der Vorstellung der 26 gemeinsamen Projekte bis 2019 wollen Linke, Grüne und SPD die Weichen für den Baubeginn von kommunalen Wohnungen stellen. Weil die Gründung der Woba Zeit brauche, könne die städtische Stesad zunächst als Planer und …

Mehr...

---
sonntag zweiteroktober

Die rot-grün-rote Stadtratsmehrheit ist offenbar doch noch an einem Kompromiss mit Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) zur Sonntagsöffnung interessiert. Die Gefahr, sich am 2. Oktober 2o16 dem deutschlandweiten Gespött auszusetzen, ist zu groß. Traditionsgemäß ist das Land Gastgeber der zentralen Einheitsfeier, …

Mehr...

---
Umfrage-Neustadt-Alkohol

Juni 2016 statt April 2017. Der Stadtrat will morgen über das vorzeitige Aus der "Polizeiverordnung über das Verbot der Alkoholabgabe an jedermann über die Straße durch Schank- und Speisewirtschaften in der Äußeren Neustadt" abstimmen. Die Gültigkeitsdauer solcher Verordnungen ist im …

Mehr...

---
Filmfest open Air Neumarkt 1204

Heute startet das 28. Filmfest Dresden. Bis zum Sonntag bringt das Festival Kurzfilme aus aller Welt auf die Leinwand und lockt nationale wie internationale Besucher zu zahlreichen Events und Sonderveranstaltungen. Parallel zur feierlichen Eröffnung in der Schauburg startete das kostenlose Kurzfilm Open Air auf …

Mehr...

---
nachtskaten silvan heller

Am 15. April - das ist der Freitag - startet die 19. Dresdner Nachtskate-Saison. Ab 20 Uhr erwartet der Förderverein "Dresden skatet" Tausende Inline-Fans zum Auftakt im Großen Garten. Die neugewählte Vereinsspitze präsentierte heute das Programm für die 13 in …

Mehr...

---
Rolf-Dieter Sauer Dehoga

Ein Umdenken bei Bettensteuer und Vermarktung der Stadt Dresden hat Rolf-Dieter Sauer, Vorsitzender des Dehoga-Regionalverbandes Dresden gefordert. Die Beherberungssteuer "ist deutschlandweit die Höchste. Unsere Rezeptionisten ertragen tagtäglich den Unmut der Gäste und gleichzeitig sind Ferienwohnungen mit weniger als fünf Betten …

Mehr...

---
Augustusbrücke 1104 koettnitz

"Ich habe mich auf die Fragen zum Geländer vorbereitet". Das erklärte Reinhard Koettnitz, Leiter des Dresdner Straßen- und Tiefbauamtes, heute bei einem Pressetermin auf der Augustusbrücke. Das war eher ironisch gemeint, denn die prompte Frage nach der Höhe der Brüstung …

Mehr...

---
Kooperationsvereinbarung 1104

Bis zum Jahr 2025 sollen in Dresden 8.000 kommunale Wohnungen neu gebaut werden, 2.500 davon bis 2019. Der Verkauf von städtischen Grundstücken für den privaten Wohnungsbau soll an die Zusage eines 15-Prozent-Anteils von preisgünstigen Wohnungen geknüpft werden. Gemessen an den …

Mehr...

---
adfc video

Mit einem selbstproduzierten Kurzfilm protestiert der ADFC Dresden gegen die neue Verkehrsführung für Radfahrer am Straßburger Platz. Wegen des Baus eines Einkaufszentrums mussten die Wege für Radfahrer und Fußgänger auf der früheren Brachfläche, wo bis in die 70er Jahre die …

Mehr...

---
dresdner satirepreis 2016

Wie bewertet man Satire? Dieser Frage mussten sich am Sonnabendabend sieben Juroren stellen und über den Dresdner Satire-Preis entscheiden. Unter ihnen waren Kulturbürgermeisterin Annekatrin Klepsch, die Geschäftsführerin der Dresden Marketing Gesellschaft Bettina Bunge und Autor Michael Bittner. Sie entschieden sich …

Mehr...

---