Newsletter von menschen-in-dresden.de

Die wichtigsten Beiträge der Woche auf einen Blick!

---
posaunentag altmarkt

Ja, es war „Luft nach oben“, ganz so wie es das Motto des Deutschen Evangelischen Posaunentages sagt. Aber diese Luft wurde zur Eröffnung am Freitagnachmittag auf dem Dresdner Altmarkt teilweise recht nass. Heftige Regenschauer machten den Bläsern hin und wieder …

Mehr...

---
Gewandhaus Hotel ringstraße 0206

Der Stadtrat hat heute zum zweiten Mal im neu sanierten Plenarsaal getagt. Die Abstimmungsanlage wurde noch nicht in Betrieb genommen. Investitionsprogramm für Kitas und Schulen bestätigt Der Stadtrat hat dem von Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) im April vorgestellten Investitionsprogramm für …

Mehr...

---
0206 2016 Stadtrat

Der Tunnel am Neustädter Markt wird verfüllt. Der Stadtrat hat heute mit 37 zu 31 Stimmen bei 2 Enthaltungen für die Auftragsvergabe gestimmt. Vor drei Wochen hatten die Stadträte die Vergabe überraschend abgelehnt. Die Abstimmung heute war geheim. Zuvor hatte …

Mehr...

---
koeni 3 varianten banner

Die Mehrheit für die Sanierungsvariante 8.7 bei der Königsbrücker Straße steht. Nach Linke und Grünen hat sich heute auch die SPD-Fraktion für diesen Vorschlag ausgesprochen. Es sei die stadtteilverträglichste Variante, erklärte Hendrik Stalmann-Fischer, baupolitischer Sprecher der Fraktion. Zudem werde diese …

Mehr...

---
tunnel neustädter markt 0601

Der Tunnel-Krimi in Dresden geht weiter. Der Ausgang der Abstimmung über die Zukunft des Tunnels am Neustädter Markt ist wieder offen. Die AfD-Fraktion will ihr Votum davon abhängig machen, ob die Große Meißner Straße vierspurig bleibt. "Wir wollen eine entsprechende …

Mehr...

---
Wiener Platz Polizeieinsatz

Die Dresdner Polizei hat bis Mitte Mai am Wiener Platz 18 Einsätze zur Bekämpfung der Straßenkriminalität durchgeführt. Insgesamt waren dabei 703 Beamte im Einsatz, heißt es in einer Antwort des sächsischen Innenministeriums auf eine Anfrage des Landtagsabgeordneten André Schollbach (Linke). …

Mehr...

---
Pfrengle Rolf

Die staatliche Anerkennung der Fachhochschule Dresden als Hochschule wird nicht widerrufen. Das erteilte Immatrikulationsverbot wird wieder aufgehoben. Die private Hochschule habe die Auflagen des Wissenschaftsministeriums weitgehend erfüllt. In den letzten Monaten seien in enger Abstimmung mit dem Wissenschaftsministerium die vom …

Mehr...

---
Groenemeyer 3005 tw

Das hat dieses Stadion noch nicht erlebt: Tausende Fans singen in Dresden „Bochum, ich komm aus dir“. Vermutlich werden sie nicht daran erinnert werden wollen, wenn die Fußballer aus dem Ruhrpott dann in der neuen Saison ganz sportlich am gleichen …

Mehr...

---
Neustädter Markt Tunnel

Die Linke-Fraktion ist ein schlechter Verlierer. Obwohl es zwei Mal eine Mehrheit im Stadtrat gegen den Fortbestand des Tunnels am Neustädter Markt gegeben hat, wollte sie dies nicht hinnehmen. Dabei hatte ihr Wortführer und Fraktionschef André Schollbach im April 2015, …

Mehr...

---
ferien-klettern 2705

Für Kinder und Jugendliche aus einkommensschwachen Familien fördert die Stadt in diesem Jahr die Teilnahme an 56 verschiedenen Ferienfreizeiten von neun Trägern der freien Jugendhilfe. Der Teilnehmerbeitrag reduziert sich dadurch um etwa ein Drittel, bei Dresden-Pass-Inhabern sogar um mehr als …

Mehr...

---
Sky_du_Mont literaturlounge

Nach Shoppen, Essen und Museum will das Bündnis "Dresden geht aus" jetzt mit einer Montagslesung einen neuen kulturellen Akzent setzen. Erster Gast ist Autor Sky du Mont, der im Festsaal des Coselpalais an der Frauenkirche aus seinem neuen Buch "Steh …

Mehr...

---
Gefalteter Himmel – im Kulturpalast ist die Decke des Konzertsaals fertig

Endlich kann man den Himmel sehen – im neuen Konzertsaal des Kulturpalastes. „Die Gerüste sind gefallen. Jetzt ist der Blick frei auf die Saaldecke“, sagt Projektleiter Thomas Puls. Diese zieht sich wie ein grafisch interessant gefaltetes weißes Blatt in 22 …

Mehr...

---
Lebenshilfe inlusive WG

"Bist Du lustig?" fragt Annegret. Sebastian antwortet: "Immer wenn ich rauche und betrunken bin". Alle lachen. Ja, er ist lustig. Gerade erst hatten die sechs künftigen WG-Bewohner dem Kandidaten Nummer 7 klar zu verstehen gegeben, dass Rauchen und Trinken nicht …

Mehr...

---
DAZ Klasse 2305 onur gideao ahmed

Gideão, Onur und Ahmed müssen fünf Sätze über die Zukunft schreiben. "Im Sommer möchte ich an den Strand gehen", fällt Onur dazu ein. Eigentlich möchte er aber wissen, was nach dem Sommer wird. Der Sprachkurs, den er in einer der beiden …

Mehr...

---
Abfallbilanz: Bioabfall landet zu oft in der falschen Tonne

Die Dresdner entsorgen immer weniger Bioabfälle in den Biotonnen. Um 180 Tonnen gingen die in den braunen Tonnen gesammelten organischen Abfälle zurück, konstatiert die Abfallbilanz 2015.  "Das sehen wir mit etwas Sorge", erklärte Detlef Thiel, der Leiter des Amtes für …

Mehr...

---
Semperoper Dresden - Lohengrin

Opernfans können am Sonntag auf dem Theaterplatz Richard Wagners »Lohengrin« auf einer Großleinwand schauen. Der Eintritt ist frei. Schon am Nachmittags starte ein unterhaltsames Rahmenprogramm mit Blicken hinter die Kulissen. Musikjournalist und Moderator Axel Brüggemann hat unter anderem den Entertainer Wigald Boning zu …

Mehr...

---
Deutliches Steuerplus: Stadt erhöht Prognose um 26 Millionen Euro

Deutlich mehr Einnahmen aus der Einkommenssteuer und der Gewerbesteuer haben für ein Ende der seit Dezember geltenden Haushaltssperre gesorgt. Finanzbürgermeister Hartmut Vorjohann (CDU) hat darum gestern den Ausgabestopp mit sofortiger Wirkung aufgehoben. Hintergrund für diesen Schritt ist die regionale Auswertung …

Mehr...

---
ohnungsgenossenschaften 1805 geschäftsführer

Die Wohnungsgenossenschaften haben von den Befürwortern einer städtischen Woba mehr Ehrlichkeit verlangt. "Der Neubau von Wohnungen  mit einer neuen Gesellschaft geht nur mit Schuldenaufnahme oder städtischen Zuschüssen", erklärte Olaf Brandenburg, Geschäftsführer der Wohnungsgenossenschaft "Glückauf"  Süd Dresden heute bei einem Treffen …

Mehr...

---
Stadtrat Koeni 1604

Einen Tag vor der Bürgerinformationsveranstaltung haben CDU und FDP im Dresdner Stadtrat die am 16. April 2014 mit ihren Stimmen verabschiedete Sanierungsvariante 7 für die Königsbrücker Straße verteidigt. Gemeinsam mit der Bürgerfraktion, die damals noch im Stadtrat saß, hatten sie …

Mehr...

---
Polizei Blaulicht Zivil

Wild durcheinander rennende Männer in schwarzer Kleidung, laute Schreie, Fußtritte auf einen am Boden liegenden Mann, plötzlich ein Dynamo-Dynamo-Schlachtruf  - das anderthalb Minuten lange Video zeigt die Brutalität, mit der am 19. März militante Hooligans aus Rostock und Dresden an …

Mehr...

---