Newsletter von menschen-in-dresden.de

Die wichtigsten Beiträge der Woche auf einen Blick!

---
Tunnel Neustädter Markt Baustart 1507

Ab Montag beginnen Bauarbeiter mit dem Verfüllen des Tunnels am Neustädter Markt. Die Geschichte bis es dazu kommen konnte, ist mehrfach und in allen Facetten erzählt, die Verlierer haben ihre Wunden geleckt. Niemand hat sich heute an die Gitter gekettet, Plakate und …

Mehr...

---
schloessernacht 1407

Trotz strömendem Regen liefen die Vorbereitungen zur 8. Dresdner Schlössernacht heute auf Hochtouren. Seit Dienstag sorgt ein Team von rund einhundert Leuten dafür, dass es den 6.000 Besuchern an nichts fehlen wird. Allein für Licht und Ton ist die SAM Production …

Mehr...

---
Sondersitzung 1407

Der Stadtrat hat heute in einer kurzen Sondersitzung den Weg für umfassende Brandschutzmaßnahmen im unsanierten Teil des Rathauses frei gemacht. "Spätestens im Oktober soll gebaut werden. Das ist das Kampfziel", sagte Finanzbürgermeister Hartmut Vorjohann (CDU). Annekatrin Klepsch (Linke) hatte in …

Mehr...

---
Gymnasium Gehestraße 1407

Die Investitionen in Sanierung und Neubau von Schulen sollen in den kommenden fünf Jahren auf hohem Niveau weitergehen. 541 Millionen Euro sind dafür in der mittelfristigen Finanzplanung der Landeshauptstadt vorgesehen, erklärte Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) heute bei der Präsentation der …

Mehr...

---
kobane rettungswagen

Der Rettungswagen für Kobane ist da. Anfang Juli haben Mitglieder der Aktion "Dresden hilft Kobane" den Mercedes-Sprinter für 12.000 Euro bei einem Gebrauchtwagenhändler in Leipzig erstanden. Fast ein Jahr haben die Vereine Pro Pieschen und Deutsch-Kurdische Begegnungen gemeinsam einfallsreich Spenden …

Mehr...

---
polizei bundespolizei

Für erhebliche Zug-Verspätungen hat eine Verfolgungsjagd von illegalen Sprayern auf dem Bahngelände rings um die Zwickauer Straße gesorgt. Betroffen war auch die Bahnlinie Dresden - Freital. Insgesamt hätten sich die Verspätungen für sechs Züge auf 213 Minuten summiert, erklärte heute Holger …

Mehr...

---
kesselsdorfer 109 richter hegewald oldenburg

Für die Initiatoren des inklusiven Wohnprojektes "6  plus 4" rückt die Erfüllung ihres Traums immer näher. In der Kesselsdorfer Straße 109 erfolgte heute der symbolische Spatenstich für den Neubau, in dem sie eine der ersten inklusiven Wohngemeinschaften in Dresden gründen …

Mehr...

---