Newsletter von menschen-in-dresden.de

Die wichtigsten Beiträge der Woche auf einen Blick!

---
bamf app ankommen

Nach vielen ehrenamtlichen Initiativen für Web und App hat nun auch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge eine Anwendung für Smartphones an den Start gebracht. Die App mit dem Namen "Ankommen" soll Asylbewerber und Flüchtlinge auf dem Weg durch das …

Mehr...

---
Kreuzkirche Tafelwoche 1902

Das Kirchenschiff der Dresdner Kreuzkirche ist halb leer geräumt. Statt der Bänke stehen dort jetzt vier lange, weiß eingedeckte Tafeln. "Hier sollen Menschen Platz nehmen, Gastfreundschaft erleben und miteinander ins Gespräch kommen", schilderte heute Superintendent Christian Behr die Idee der Kreuzkirchgemeinde, …

Mehr...

---
Belafi Bela buergermeister

Der Direktor der Sächsischen Bildungsagentur Béla Bélafi soll ab 2017 als Bürgermeister das neu gebildete Bildungsressort im Rathaus leiten. Das Vorschlagsrecht für das Amt liegt bei der CDU. Stadtratsfraktionschef Jan Donhauser und Kreisvorsitzender Christian Hartmann haben ihren Favoriten gestern auf einer …

Mehr...

---
Erna Kühne 105 Geburtstag

  Ihren 105. Geburtstag hat gestern Erna Kühne im ASB-Seniorenheim "Am Gorbitzer Hang" gefeiert. Befragt nach ihrem Rezept zum Altwerden nennt sie zuallererst ihr Frühstück, das aus Haferflocken, Preiselbeeren, Milch und Honig besteht. Generell habe sie viel Milch getrunken in ihrem Leben …

Mehr...

---
Hartmann Christian, Fischer Christian

Dresdens CDU-Kreisvorsitzender und Landtagsabgeordneter Christian Hartmann ist in der Nacht zum Mittwoch mit einem Atemalkoholwert von 0,92 Promille Auto gefahren und von der Polizei erwischt worden. "Ich habe großen Mist gebaut. Wenn man Fehler macht, muss man sich auch dazu …

Mehr...

---
Neuzugänge für die Lemuren-Insel geplant: Dresdner Zoo hat Kattas abgegeben

Der Zoo Dresden hat seine Katta-Gruppe am vergangenen Freitag an einen anderen Zoo abgegeben. „Wir haben beschlossen, den Tierbestand etwas zu verändern“, sagt Kurator Matthias Hendel. Der Zoo konzentriert sich künftig auf die Zucht einer stärker bedrohten Lemurenart, dem Mohrenmaki. Die Population der aus Nordmadagaskar stammenden Mohrenmakis …

Mehr...

---
Baustart in Wilsdruff: B. Braun errichtet Werk für Dialysatoren

Die B. Braun Melsungen AG – ein weltweit tätiger Konzern in der Gesundheitsbranche – baut in Wilsdruff Europas modernste Produktionsstätte von Dialysatoren für die Blutwäsche chronisch Nierenkranker. Am heutigen Mittwoch begannen die Erdarbeiten. In den nächsten sechs Wochen werden Büsche entfernt, der Boden abgetragen und …

Mehr...

---
Bürgerversammlung zum Bauvorhaben zwischen Puschkin-Platz und Elbe

Nicht Marina Garden sondern ein Elbviertel mit viel Grün wünscht sich die Stadt auf dem ehemaligen Gelände des Freiraum Elbtal. Am Mittwoch, den 24. Februar, um 17 Uhr, stellt Stefan Szuggat, Leiter des Stadtplanungsamtes, den Bebauungsplan Nr. 357 C, Dresden …

Mehr...

---
Zeitlose Musik, die Zeiten verbindet – Dresdner Musikfestspiele starten am 5. Mai

Klappe, die fünfte: Das Dresdner Festspielorchester ist bei den Musikfestspielen wieder mit von der Partie. Eigentlich logisch, schließlich hat sich das Ensemble direkt zu den Festspielen gegründet und ist auch nur dort zu erleben – in diesem Mai mit drei Konzerten und insgesamt …

Mehr...

---
Dresden geht aus

Zum fünften Mal locken Händler und Gastronomen die Dresdner mit besonderen Veranstaltungen und Rabatten an diesem Montagabend in die Innenstadt beidseitig der Elbe. Sie versuchen so, den Umsatzeinbußen durch die Pegidamärsche entgegenzuwirken. Um 17 Uhr starten die Aktione unter dem …

Mehr...

---
So hat Dresden am 13. Februar der Kriegsopfer gedacht

Die Veranstaltungen am Sonnabend sind friedlich verlaufen. Das Gedenken an die schreckliche Bombennacht in Dresden vor 71 Jahren verlief erstmals in Form von mehreren Einzelveranstaltungen. Die Bürger wurden im Vorfeld durch Vertreter von Politik, Kirche und gemeinnützigen Organisationen aufgerufen, sich …

Mehr...

---