Striezelmarkt

579. Striezelmarkt eröffnet – elf Weihnachtsmärkte bringen Adventsstimmung

Zum 579. mal ist seit heute 16 Uhr Deutschlands ältester Weihnachtsmarkt geöffnet. Der Striezelmarkt ist der größte von insgsamt elf Weihnachtsmärkten in Dresden. Zehn davon finden sich in Luftlinie zwischen Alaunstraße und Prager Straße, einer in Loschwitz. Gut vorbereitet ist die Stadt auf den Touristenansturm, wie in den vergangenen Jahren gibt es Informationsmaterial auf englisch, tschechisch, polnisch und russisch.

Die Weihnachtsmärkte in Dresden:

Dresdner Striezelmarkt
Romantischer Weihnachtsmarkt am Dresdner Schloss 2013
Dresdner Winterlichter – Der Weihnachtsmarkt auf der Prager Straße
Advent auf dem Neumarkt
Traditioneller Weihnachtsmarkt an der Frauenkirche
Mittelalterliche Weihnacht im Stallhof Dresden
Weihnachtsmarkt im Residenzschloss
Dresdner Hüttenzauber auf dem Postplatz
Augustusmarkt – Dresdner Weihnachtswelten
Weihnachtsmarkt im Barockviertel
Elbhangfest Weihnachtsmarkt Loschwitz

Zusätzlich zu den Weihnachtsmärkten sind am 8. und 22.Dezember die Geschäfte an den verkaufsoffenen Sonntagen geöffnet.

  • Das könnte Sie auch interessieren …

    Krebshilfe: Verein schafft mehr Platz für betroffene Familien im Haus Sonnenstrahl

    Zwei neue Zimmer für Eltern krebskranker Zimmer hat der Verein Sonnenstrahl in der gleichnamigen Villa eingerichtet. In dem ausgebauten >>>

    Die Mafia in Mexiko – als vergnügliche Dinnershow im Erlwein-Capitol

    „Stiehl wenig – und du kommst ins Gefängnis. Stiehl viel – und du machst Karriere.“ Das ist das Patentrezept des Paten. Doch wer >>>

    Countdown für das Stollenfest läuft – süße Platten für den Mega-Striezel
    In zwölf Tage ist wieder Stollenfest. Bis zum 9. Dezember, das ist der Samstag vor dem zweiten Advent,  backen die Dresdner Stollenbäcker >>>
    Chris Barber jazzt gleich zwei Spielstätten in Dresden

    Allein schon für dieses Staunen war der Abend ein gelungener: Wie viel musikalisch-jugendlichen Esprit ein Mann versprühen kann, der >>>

    12. HOPE-Gala in Dresden – 185.000 Euro Spendenerlös

    Viel Hoffnung für Südafrika. Die HOPE-Gala Dresden hat in ihrer 12. Auflage eine Spendensumme von 185.000 Euro eingeworben. Das Geld >>>