baum massaker

Internationaler Tag des Baumes: Mahnwache gegen Baumfällungen

Mit einer Mahnwache an der Königsbrücker Straße wollen die Dresdner Grünen morgen auf die zunehmende Zahl von Baumfällungen in der Stadt aufmerksam machen. Anlass ist der internationale Tag des Baumes. Mit dabei sein werden die Stadträte Torsten Schulze und Andrea Schubert sowie Tina Siebeneicher, die in der Neustadt auf Platz 2 der Grünen-Liste kandidiert. Bei der geplanten Sanierung der Königsbrücker Straße sollen 111 der insgesamt 215 Bäume im Abschnitt zwischen Albertplatz und Stauffenbergallee gefällt werden. Als Ausgleich plant die Stadt 122 Bäume neu zu pflanzen. Auf einem Grundstück an der Ecke Hans-Oster-Straße/Tannenstraße waren Anfang März Bäume gefällt worden. Valentin Lippmann, für dei Grünen im Ortsbeirat der Neustadt, hatte dies kritisiert und darauf hingewiesen, dass es noch keinen bestätigten Bebaungsplan gegeben habe.

Die Zahl der gefällten Bäume hat mit 741 im vergangenen Jahr stark zugenommen, kritisieren die Grünen. 2009 seien es laut Straßenbaumkonzept nur 300 bis 400 Bäume pro Jahr gewesen. Das ist nahezu eine Verdopplung, weist Grünen-Stadträtin Andrea Schubert auf die Dimension hin. “Anstatt im Zweifel der Verkehrssicherung sofort zu fällen, muss intensiver mit baumschonenden Methoden geprüft werden. Ein gutes Stadtklima hängt ganz entscheidend von genügend Stadtgrün ab und insbesondere von großen Altbäumen, die wesentlich mehr für die Lebensqualität und Gesundheit in der Stadt leisten als Nachpflanzungen”, so Schubert. Die Grünen-Stadträtin hat eine Webseite eingerichtet, um mit Hilfe der Nutzer die stadtweit gefällten Bäume auf öffentlichen und privaten Grundstücken zu dokumentieren.

  • Das könnte Sie auch interessieren …

    Frühere Oberbürgermeisterin Helma Orosz mit Verdienstorden geehrt

    Die frühere Oberbürgermeisterin der Landeshauptstadt Dresden, Helma Orosz (CDU) ist heute gemeinsam mit 13 weiteren Bürgerinnen >>>

    Patrick Schreiber als Vorsitzender der CDU Dresden-Neustadt bestätigt

    Der Dresdner CDU-Landtagsabgeordnete Patrick Schreiber verlängert. Seit 14 Jahren steht er bereits an der Spitze des CDU-Ortsverbandes >>>

    Stadtrat Dresden: Kurznachrichten aus der Sitzung vom 23. März 2017

    In seiner 36. Sitzung hat der Dresdner Stadtrat nach einer Fragestunde der Stadträte über die stadtweiten und stadtteilbezogenen Sonntagsöffnungen >>>

    Schmidt-Lamontain: Klares Votum für ZOB und Fahrradparkhaus am Wiener Platz

    Dresdens Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain (Grüne) will an der Westseite des Wiener Platzes einen Zentralen Omnibusbahnhof >>>

    Stadtrat Dresden: Kurznachrichten aus der Sitzung vom 2. März 2017

    Nach einer Fragestunde und einer aktuellen Stunde zum Thema “Soziale Wohnungspolitik” folgte in der Stadtratssitzung am >>>