Nähkurs

Nähkurs im Spike Dresden

Intensivkurse im Nähen bietet das Spike Dresden in der kommenden Woche für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Im Workshop kann Bekleidung selbst entworfen und die Ideen an der Nähmaschine umgesetzt werden. Die Workshopteilnehmer lernen professionelle Schnitterstellung und die technische Umsetzung an der Nähmaschine (auch Overlook). Dabei ist viel Zeit zum Üben eingeplant. Es gibt jeweils zwei verschiedene Module am Tag. Die Workshopleiterin Gina Demnitz empfiehlt, vorher darüber zu reden, welches Modul gemessen an den eigenen Zielen sinnvoll ist.

WAS: Workshop Nähen
WANN: 27. bis 30. Oktober, 10-14 Uhr, 18-21 Uhr
WO: Spike Dresden, Karl-Laux-Str. 5, 0176 60851195
WIEVIEL: 20 Euro Erwachsene, 5 Euro Schüler, Lehrlinge, Studenten
  • Das könnte Sie auch interessieren …

    Flüchtlinge in Laubegast: Aufruf zu Protest im Stadtrat – Hilfsangebote von Laubegast ist bunt

    Die Unterbringung von Flüchtlingen im ehemaligen Hotel Prinz Eugen in Laubegast hat zu Proteste einerseits und klaren Bekundungen zu >>>

    Ehemaliges Hotel Prinz Eugen in Laubegast wird Asylunterkunft

    In das ehemalige Hotel Prinz Eugen in Laubegast werden noch in diesem Jahr Flüchtlinge einziehen. Der Aufsichtsrat der Stesad hat gestern >>>

    Fahndung beendet: Polizei findet männliche Leiche bei Grimma

    Die Polizei hat in einem Gewerbegebiet bei Grimma eine männliche Leiche gefunden. Dabei handelt es sich offenbar um den Ehemann einer Frau >>>

    Verein Spike Dresden macht Garagen an der Rennplatzstraße bunt

    Die grauen Wände der Garagen  an der Rennplatzstraße sind jetzt kunstvoll gestaltet. An der Stirnseite in Richtung Winterbergstraße >>>

    Graffiti-Künstler mit Colors united für Toleranz und Vielfalt

    Vertreter der Graffiti-Szene wollen auf ihre Art Farbe zu Toleranz, Vielfalt und Weltoffenheit bekennen. Mit diesem Anliegen wandten >>>