deutschland spielt tennis

Tag der offenen Tür bei TV Kurpark Klotzsche und Blau-Weiss Blasewitz

Mit einem Tag der offenen Tür am kommenden Sonntag startet der Tennisverein TV Kurpark Klotzsche in die Sommersaison. Der Verein beteiligt sich schon viele Jahre an dem seit 2007 veranstalteten Aktionswochenende des Deutschen Tennis Bundes. „Wir wollen Tennis allen Altersschichten nahe bringen und neue Mitglieder gewinnen“, sagt Vereinssprecher Uli Klein. Der Verein mit seinen zwei idyllisch in der Dresdner Heide gelegenen Plätzen hat 115 Mitglieder. „Die Besucher können unsere Anlage und unseren Sport am Sonntag hautnah kennen lernen und sich zum Beispiel für Schnupperkurse anmelden“, so Klein. Für die Eltern, die ihren Kindern den Sport zeigen wollen, gibt es derweil Kaffee und Kuchen.

Mit Schnuppertennis für Jung und Alt beteiligt sich auch der TC Blau-Weiss Blasewitz an der Aktion und will neue Mitglieder gewinnen. Die Tennislehrer der vereinseigenen Tennisschule geben Tipps und stehen auch für erste Ballwechsel zur Verfügung.

Deutschlandweit haben bis zu 3.000 Vereine pro Jahr an der Saisoneröffnung teilgenommen und mehr als 800.000 Besucher auf ihre Anlagen gelockt. In Dresden öffnen in diesem Jahr der TV Kurpark Klotzsche und der TC Blau-Weiss Blasewitz ihre Tore, in Radebeul der TSV Radebeul – bereits am Sonnabend.


Service:

WAS: Tag der offenen Tür – Deutschland spielt Tennis
WANN: Sonntag, 27. April, 11 bis 16 Uhr
WO: TV Kurpark Klotzsche – Waldpark Klotzsche, TC Blau-Weiss Blasewitz – Vogesenweg 10


 

  • Das könnte Sie auch interessieren …

    Chris Barber jazzt gleich zwei Spielstätten in Dresden

    Allein schon für dieses Staunen war der Abend ein gelungener: Wie viel musikalisch-jugendlichen Esprit ein Mann versprühen kann, der >>>

    12. HOPE-Gala in Dresden – 185.000 Euro Spendenerlös

    Viel Hoffnung für Südafrika. Die HOPE-Gala Dresden hat in ihrer 12. Auflage eine Spendensumme von 185.000 Euro eingeworben. Das Geld >>>

    Dresdner Kreuzchor gibt am 22. Dezember sein Stadionkonzert

    „In 58 Tagen ist Heiligabend“, sagte heute Kreuzkantor Roderich Kreile und verweist darauf, dass es gar nicht mehr so lange dauert, >>>

    Universitätsklinikum: Anton heißt das 2000. Baby im Jahr 2017

    2.000 Babys haben in diesem Jahr bereits das Licht der Welt im Dresdner Universitätsklinikum erblickt. Der kleine Anton war es, der am vergangenen >>>

    ABC-Tische des Umweltzentrums erhalten Dresdner Integrationspreis 2017

    Die ABC-Tische, ein Projekt des Umweltzentrums Dresden e. V. mit vielen ehrenamtlichen Unterstützern, sind mit dem Dresdner Integrationspreis >>>