How to be an Influencer – Hype oder reelle Chance?

Es klingt verlockend und auf den ersten Blick supereasy: Jeden Tag ein Post, fünf bis sieben Storys und dazu noch ein Reel – TikTok als Zweitnutzen und fertig ist die Karriere als Influencerin oder Infuencer? Tatsächlich gehört zum erfolgreichen Social Media Profil eine ganze Menge mehr: ein Redaktionsplan, ein Konzept für Kooperationspartner und die intensive Auseinandersetzung mit den eigenen Insights.

Die ersten Themen sind schnell gefunden, doch was passiert, wenn alle schönen Ecken im Haus und Garten, jedes neue Outfit und das
Haustier bereits unendlich oft auf dem Account zu sehen waren? Um langfristig eine wachsende Präsenz aufzubauen und bezahlte Kooperationen abzuschließen, benötigen Influencer ein Portfolio an Ideen, um in langweiligen Zeiten auf einen gut gefüllten Pool zurückgreifen zu können. Thementage sind eine spannende Idee.

Homestory zum Start in die Woche

Montags starten wir in die neue Woche, das ist der perfekte Tag für eine Homestory. Neue Küchenutensilien, ein Blick hinter die Kulissen bei der Renovierung des Badezimmers oder das immer wieder neue Ambiente im Schlafzimmer – all das sind vielfältige Themen, die reichlich Neues bieten. Kuschelige Bettwäsche bringt frischen Wind in das Nachtleben – von eleganten Unis bis hin zu floralen und verspielten Mustern, klassischen Streifen oder Retro-Optiken lassen sich mit Bettwäsche und Dekorationen wöchentlich neue Storys kreieren.

Inspirationen für angesagte Dessins finden Influencer auf dieser Seite. Bettwäsche, Gemütlichkeit und gesunder Schlaf sind so vielseitige Themen, dass Storys einen immer wieder anderen Blickwinkel zeigen. Verliebt in die neue Optik, begeistert von dem kühlen oder kuscheligen Stoff und ausgeschlafen dank der angenehmen Luftzirkulation – patente Influencer finden jede Woche einen neuen Ankerpunkt.

Frühsport oder After-Work-Run?

Dienstags wird’s sportlich. Joggen am frühen Morgen oder Work-out nach dem Job – je nach Typ und Lieblingssport steckt jede Menge Potenzial in der Bewegung. Neue Übungen, schnellere Zeiten, die entsprechende Ernährung, Vorbereitung oder das neue Sportdress –
dienstags wird es nicht so schnell langweilig.

Family-Time

Mittwochs treffen sich Freunde und Familie, daraus ergeben sich vielseitige Möglichkeiten und neue Ideen. Außerdem pushen sich Influencer damit gegenseitig. Wer über das Leben von Freunden berichtet und den Account taggt oder die Seite verlinkt, verschafft dem anderen neue Follower – eine klassische Win-win-Situation.

Beauty-Session

Donnerstage sind der Kosmetik und Körperpflege gewidmet. Cremes, Seifen und Make-up testen, daraus Empfehlungen entwickeln – zunächst muss das selbst finanziert werden, auf lange Sicht finden sich sicherlich Kooperationspartner. Vom Frisuren-Tutorial bis zum
Produkttest, von der Wirkungsweise einer Nachtcreme bis zur Naturkosmetik verbergen sich viele Chancen in diesem Thema.

Auf ins Wochenende

Freitage sind perfekt für den Ausblick auf das Wochenende. Pläne schmieden, das richtige Outfit aussuchen oder die Follower zwischen zwei Optionen abstimmen lassen – je nach Plan für die freien Tage bieten sich verschiedene Themenschwerpunkte. Schwimmen oder Radfahren? Mit Freunden chillen oder die Wohnung aufräumen? Wer seine Follower in die Wochenendplanung einbindet, erhält eine größere Resonanz auf seine Postings.

Meal Prep Tag

Samstag ist Meal Prep Tag. Morgens geht es auf den Markt – die schönsten Bilder entstehen zwischen knackig frischem Gemüse und glänzenden Früchten. Nachmittags wird gekocht und bevorratet. Stylische Gläser, wunderschöne Küchentücher und Holzzubehör verleihen den Bildern das besondere Etwas. Da es unendlich viele Rezepte gibt, die alle ausprobiert werden wollen, mangelt es niemals an neuen Ideen.

Sonntag

Spazierengehen am Strand, Stadtbummel, der Lauf durch den Wald. Tiere und Spielplätze, Veranstaltungen und Sportevents – der Sonntag ist der Joker im Redaktionsplan. An relaxten Tagen ist es eine Story beim Bäcker, an ambitionierten Tagen eine komplette Freizeitbegleitung vom Frühstück bis zum Schlafengehen. Das Schönste an Sonntagen ist die Ungezwungenheit.