BMW i3

Experten präsentieren ultraleichte Werkstoffe

Experten aus Wissenschaft und Industrie wollen im November in Dresden neue Werkstoffentwicklungen präsentieren. Vom 18. bis 19. November 2013 werden Wissenschaftler und Entwickler, unter anderem von BMW, Continental und Bosch, ihre Neuigkeiten aus den Bereichen Automobil-, Luft- und Raumfahrttechnik, Elektrotechnik und Elektronik sowie Energietechnik vorstellen.

Das 4. Dresdner Werkstoffsymposium zum Thema »Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde« im Hotel The Westin Bellevue Dresden ist auch dem 20-jährigen Jubiläum des Materialforschungsverbundes Dresden gewidmet.  1993 gegründet, haben sich hier inzwischen mehr als zwanzig universitäre, außeruniveristäre und Industrie-Forschungseinrichtungen zusammengefunden.

 

An dem Symposium nehmen auch namhafte Dresdner Akteure mit Beiträgen teil: etwa vom Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e. V. oder der IMA Materialforschung und Anwendungstechnik GmbH. Begleitend zur Tagung zeigen Dresdner Nachwuchswissenschaftler ihre neuesten Ergebnisse in einer Posterpräsentation.

4. Dresdner Werkstoffsymposium 2013
Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde
>> zum Programm 

Das könnte Sie auch interessieren …

Vier neue Schulen starten 2017: Informationsveranstaltungen im Januar

Vier neue Schulen werden 2017 in Dresden gegründet. Schon im März können Eltern nach dem Erhalt der Bildungsempfehlung ihre Kinder anmelden. >>>

Schulnetzplanung: Berufliches Gymnasium und Berufsschulzentrum für Prohlis

Die Schulexperten der Stadtverwaltung haben die Pläne für ein Gymnasium Prohlis ad acta gelegt. Im Entwurf für die Schulnetzplanung ist >>>

Saxonia Special Woman Award für Einser-Informatikerin Luisa Herrmann

Mädchen können ebenso wie Jungs Informatik studieren, da gibt es keinen Unterschied. Diese Feststellung traf heute die 24-jährige Luisa >>>

Fachhochschule Dresden erfüllt Auflagen und behält staatliche Anerkennung

Die staatliche Anerkennung der Fachhochschule Dresden als Hochschule wird nicht widerrufen. Das erteilte Immatrikulationsverbot wird >>>

117. Grundschule „Ludwig Reichenbach“ hat neue Zweifeldsporthalle

Schüler, Eltern und Gäste haben heute die neue Zweifeldsporthalle der 117. Grundschule „Ludwig Reichenbach“ eingeweiht. Schulbürgermeister >>>