Berufliches Gymnasium

Berufliches Gymnasium für Elektrotechnik: Tag der offenen Tür am Sonnabend

Am Sonnabend stellt das Berufliche Gymnasium am Berufsschulzentrum (BSZ) für Elektrotechnik bei einem Tag der offenen Tür die beiden Fachrichtungen Informations-und Kommunikationstechnologie und Technikwissenschaft vor. Zur Technikwissenschaft gehören hier die Schwerpunkte Elektrotechnik, Maschinenbautechnik, Datenverarbeitungstechnik und Bautechnik.

Neben der Ausbildung zum Erwerb der allgemeinen Hochschulreife bietet das Berufliche Gymnasium des BSZ als einzige Schule in Sachsen die duale Berufsausbildung mit Abitur in den Ausbildungsberufen Fachinformatiker und Systemelektroniker an. Innerhalb von nur vier Jahren führt diese Ausbildung zu einem anerkannten Facharbeiterabschluss der IHK und gleichzeitig zur allgemeinen Hochschulreife.

Am gleichen Tag findet an der Fachschule für Technik des BSZ offener Unterricht statt. Um 8.30 Uhr und um 9.00 Uhr können Interessierte bei der Untersuchung des Betriebsverhaltens der 150-kW-Gasturbine dabei sein.


Informationen zum Tag der offenen Tür:

7. Dezember 2013, in der Zeit von 9.00 bis 12.00 Uhr
>> www.bszet.de 

 

Das könnte Sie auch interessieren …

Vier neue Schulen starten 2017: Informationsveranstaltungen im Januar

Vier neue Schulen werden 2017 in Dresden gegründet. Schon im März können Eltern nach dem Erhalt der Bildungsempfehlung ihre Kinder anmelden. >>>

Schulnetzplanung: Berufliches Gymnasium und Berufsschulzentrum für Prohlis

Die Schulexperten der Stadtverwaltung haben die Pläne für ein Gymnasium Prohlis ad acta gelegt. Im Entwurf für die Schulnetzplanung ist >>>

Saxonia Special Woman Award für Einser-Informatikerin Luisa Herrmann

Mädchen können ebenso wie Jungs Informatik studieren, da gibt es keinen Unterschied. Diese Feststellung traf heute die 24-jährige Luisa >>>

Fachhochschule Dresden erfüllt Auflagen und behält staatliche Anerkennung

Die staatliche Anerkennung der Fachhochschule Dresden als Hochschule wird nicht widerrufen. Das erteilte Immatrikulationsverbot wird >>>

117. Grundschule „Ludwig Reichenbach“ hat neue Zweifeldsporthalle

Schüler, Eltern und Gäste haben heute die neue Zweifeldsporthalle der 117. Grundschule „Ludwig Reichenbach“ eingeweiht. Schulbürgermeister >>>