Verzögerung beim Bau der Sporthalle am Gymnasium Cotta

Gymnasium Cotta Luftbi

Beim Bau der Vier-Feld-Sporthalle des Gymnasiums Cotta gibt es Probleme. Seit Ende vergangener Woche besteht ein teilweiser Baustopp. Grund dafür sind Mängel an den Stahllagern der Holzleimbinder, die die Drei-Felder-Halle überspannen. An die Halle grenzt noch ein Ein-Feld-Halle. Eine Bauwerkskontrolle ergab, dass die Schweißnähte der Stahlauflagerkonstruktion nicht wie ausgeschrieben ausgeführt sind. Es bestehe die Gefahr, dass die erforderliche Tragfähigkeit nicht erreicht werden könne, teilte die Stadtverwaltung mit. Die verantwortliche Holzbaufirma erarbeitet zurzeit einer Lösung, die durch den Prüfstatiker Anfang Januar 2014 geprüft wird. Der Mangel kann korrigiert werden, für die Nachbesserungsarbeiten muss aber die Dachhaut teilweise wieder geöffnet werden. Dadruch kommt es zu Verzögerungen im Bauablauf. In den anderen Gebäudeteilen (Ein-Feld-Halle) werden die Bauarbeiten fortgesetzt. Zu Kosten und eventuellen Bauzeitverlängerungen kann erst mit dem bestätigten Sanierungskonzept eine Aussage getroffen werden.

Das könnte Sie auch interessieren …

Vier neue Schulen starten 2017: Informationsveranstaltungen im Januar

Vier neue Schulen werden 2017 in Dresden gegründet. Schon im März können Eltern nach dem Erhalt der Bildungsempfehlung ihre Kinder anmelden. >>>

Schulnetzplanung: Berufliches Gymnasium und Berufsschulzentrum für Prohlis

Die Schulexperten der Stadtverwaltung haben die Pläne für ein Gymnasium Prohlis ad acta gelegt. Im Entwurf für die Schulnetzplanung ist >>>

Saxonia Special Woman Award für Einser-Informatikerin Luisa Herrmann

Mädchen können ebenso wie Jungs Informatik studieren, da gibt es keinen Unterschied. Diese Feststellung traf heute die 24-jährige Luisa >>>

Fachhochschule Dresden erfüllt Auflagen und behält staatliche Anerkennung

Die staatliche Anerkennung der Fachhochschule Dresden als Hochschule wird nicht widerrufen. Das erteilte Immatrikulationsverbot wird >>>

117. Grundschule „Ludwig Reichenbach“ hat neue Zweifeldsporthalle

Schüler, Eltern und Gäste haben heute die neue Zweifeldsporthalle der 117. Grundschule „Ludwig Reichenbach“ eingeweiht. Schulbürgermeister >>>