Tag der offenen Tür in Schule für Hörgeschädigte

Einen Tag der offenen Tür veranstaltet das Förderzentrum für Hörgeschädigte „Johann-Friedrich-Jencke-Schule“. Die Pädagogen und Erzieher stellen die Organisation und die Aufgaben des Förderzentrum vor. Besucher können sich über den Schulalltag in der Grundschule, der Oberschule un din den Klassen zur Lernförderung verschaffen. Die Klassen der Grundschule befinden sich als Kooperationsklassen in der 41. und 43. Grundschule Dresden. Während des Tags der offenen Tür können Interessierte auch die Ganztagsbetreuung der Klassen 1 bis 6, die Arbeit der Frühförderung und der Beratungsstelle kennen lernen.

Serviceinformationen:WANN: 22. Januar 2014, 8 bis 16 Uhr
PROGRAMM:
9.00 Uhr: Einführung zur Organisation und den Aufgaben des Förderzentrums
(Stammhaus auf der Maxim-Gorki-Straße 4 in der Aula im Schulhaus A)
8.00 bis 12.00 Uhr: Einblick in den Schulalltag der Grundschule, der Oberschule und der Klassen zur Lernförderung
(Grundschul-Klassen befinden sich als Kooperationsklassen in der 41. und 43. Grundschule Dresden, Klassen der Oberschule und der zur Lernförderung sowie der Schulteil für geistig Behinderte lernen im Stammhaus auf der Maxim-Gorki-Straße)
8.00 und 15.00 Uhr: Ganztagsbetreuung der Klassen 1 bis 6 auf dem Gelände der Schule
bis 16.00 Uhr: Arbeit der Frühförderung und der Beratungsstelle im Haus C

Hinweis: Die Grundschulklassen 1, 2 und 3 befinden sich als eigenständige Klassen für Hörgeschädigte in der 41. Grundschule „Elbtalkinder“ auf der Hauptmannstr. 15. Die Grundschulklassen 4/1, 4D, 4L befinden sich in der 43. Grundschule „Thomas Müntzer“, Riegelplatz 2.

Das könnte Sie auch interessieren …

Vier neue Schulen starten 2017: Informationsveranstaltungen im Januar

Vier neue Schulen werden 2017 in Dresden gegründet. Schon im März können Eltern nach dem Erhalt der Bildungsempfehlung ihre Kinder anmelden. >>>

Schulnetzplanung: Berufliches Gymnasium und Berufsschulzentrum für Prohlis

Die Schulexperten der Stadtverwaltung haben die Pläne für ein Gymnasium Prohlis ad acta gelegt. Im Entwurf für die Schulnetzplanung ist >>>

Saxonia Special Woman Award für Einser-Informatikerin Luisa Herrmann

Mädchen können ebenso wie Jungs Informatik studieren, da gibt es keinen Unterschied. Diese Feststellung traf heute die 24-jährige Luisa >>>

Fachhochschule Dresden erfüllt Auflagen und behält staatliche Anerkennung

Die staatliche Anerkennung der Fachhochschule Dresden als Hochschule wird nicht widerrufen. Das erteilte Immatrikulationsverbot wird >>>

117. Grundschule „Ludwig Reichenbach“ hat neue Zweifeldsporthalle

Schüler, Eltern und Gäste haben heute die neue Zweifeldsporthalle der 117. Grundschule „Ludwig Reichenbach“ eingeweiht. Schulbürgermeister >>>