Reinhard Koettnitz wurde zum Honorarprofessor ernannt

reinhard koettnitz

Die TU Dresden hat die Leistungen von Reinhard Koettnitz in Forschung und Lehre anerkannt und ihn für das Fachgebiet „Entwurf stadttechnischer Anlagen“ zum Honorarprofessor bestellt. Koettnitz ist Leiter des Dresdner Straßen- und Tiefbauamtes und seit mehr als zwanzig Jahren als Lehrbeauftragter an der Fakultät Verkehrswissenschaften tätig.  Koettnitz habe mit seinen wissenschaftlichen Tätigkeiten und seiner Unterstützung von Forschungsvorhaben aktiv an der Steigerung der internationalen Reputation der „Dresdner Schule“ der Verkehrswissenschaften mitgewirkt, begründete TU-Rektor Hans Müller-Steinhagen die Entscheidung der Universität. Das von Koettnitz geleitete Straßen- und Tiefbauamt decke ein breites verkehrswissenschaftliches Themenspektrum mit hoher Praxisrelevanz ab. Es reiche von der Planung grundlegender Prozessabläufe in der Kommune über die oft schwierigen Genehmigungsprozesse für die Bauausführung, die Sicherstellung der Versorgungsmedien, den verkehrstechnischen und verkehrsbehördlichen Betrieb bis hin zu den straßenverkehrsbehördlichen Aufgaben.

Das könnte Sie auch interessieren …

Vier neue Schulen starten 2017: Informationsveranstaltungen im Januar

Vier neue Schulen werden 2017 in Dresden gegründet. Schon im März können Eltern nach dem Erhalt der Bildungsempfehlung ihre Kinder anmelden. >>>

Schulnetzplanung: Berufliches Gymnasium und Berufsschulzentrum für Prohlis

Die Schulexperten der Stadtverwaltung haben die Pläne für ein Gymnasium Prohlis ad acta gelegt. Im Entwurf für die Schulnetzplanung ist >>>

Saxonia Special Woman Award für Einser-Informatikerin Luisa Herrmann

Mädchen können ebenso wie Jungs Informatik studieren, da gibt es keinen Unterschied. Diese Feststellung traf heute die 24-jährige Luisa >>>

Fachhochschule Dresden erfüllt Auflagen und behält staatliche Anerkennung

Die staatliche Anerkennung der Fachhochschule Dresden als Hochschule wird nicht widerrufen. Das erteilte Immatrikulationsverbot wird >>>

117. Grundschule „Ludwig Reichenbach“ hat neue Zweifeldsporthalle

Schüler, Eltern und Gäste haben heute die neue Zweifeldsporthalle der 117. Grundschule „Ludwig Reichenbach“ eingeweiht. Schulbürgermeister >>>