Gymnasium Wettinianum

Elternbescheide über Aufnahme ins Gymnasium erst am 12. Juni

Die Information an die Eltern über die Aufnahme ihrer Kinder in die Klassenstufe 5 der Oberschulen und Gymnasien verschiebt sich um eine Woche. Das teilte der Direktor der Sächsischen Bildungsagentur, Béla Bélafi, in einer sehr knappen Erklärung mit. Zur  Begründung heißt es, dass das „Einstellungsverfahren und die Klassenbildung derzeit noch nicht abgeschlossen sind“. Die Eltern werden darum eine Woche später als geplant, am 12. Juni, informiert, so Bélafi, der dafür um Verständnis bat.

Viele Schulen informieren die Eltern über den neuen Termin auch auf ihren Webseiten und bitten um Geduld und Verständnis. Telefonische Nachfragen, so heißt es in vielen Fällen, könnten nicht beantwortet werden.

Das könnte Sie auch interessieren …

Vier neue Schulen starten 2017: Informationsveranstaltungen im Januar

Vier neue Schulen werden 2017 in Dresden gegründet. Schon im März können Eltern nach dem Erhalt der Bildungsempfehlung ihre Kinder anmelden. >>>

Schulnetzplanung: Berufliches Gymnasium und Berufsschulzentrum für Prohlis

Die Schulexperten der Stadtverwaltung haben die Pläne für ein Gymnasium Prohlis ad acta gelegt. Im Entwurf für die Schulnetzplanung ist >>>

Saxonia Special Woman Award für Einser-Informatikerin Luisa Herrmann

Mädchen können ebenso wie Jungs Informatik studieren, da gibt es keinen Unterschied. Diese Feststellung traf heute die 24-jährige Luisa >>>

Fachhochschule Dresden erfüllt Auflagen und behält staatliche Anerkennung

Die staatliche Anerkennung der Fachhochschule Dresden als Hochschule wird nicht widerrufen. Das erteilte Immatrikulationsverbot wird >>>

117. Grundschule „Ludwig Reichenbach“ hat neue Zweifeldsporthalle

Schüler, Eltern und Gäste haben heute die neue Zweifeldsporthalle der 117. Grundschule „Ludwig Reichenbach“ eingeweiht. Schulbürgermeister >>>