oberschule weißig

Oberschule Weißig wird bis 2016 saniert und umgebaut

Bis Februar 2016 wird die Oberschule Weißig saniert und umgebaut. Um künftig Schüler zweizügig unterrichten zu können, entsteht ein Erweiterungsbau. Eine  neue Zweifeldsporthalle wurde bereits 2013 eingeweiht. Der Neubau soll das Gebäudeensemble so komplettieren, das es einer ländlichen Hofanlage ähnelt, heißt es in einer Presseerklärung der Stadt. Es entsteht ein dreiseitig gefasster Innenhof zwischen Alt- und Neubau, der Windschutz und Anbindung an die Pausenhalle und den Speisesaal bietet.

Vor dem Kellergeschoss des alten Schulgebäudes wird das Erdreich abgetragen, so dass ein vollwertig nutzbares Sockelgeschoss mit Klassenräumen entsteht. Im Dachgeschoss des alten Gebäudes wird der mittlere Bereich des Dachstuhles abgebrochen, um durch zwei lange Dachgauben die entsprechende Raumhöhe und Nutzfläche für vollwertige Unterrichtsräume zu schaffen. Der Haupteingang mit Pausenhalle und angeschlossenem Mehrzweckraum befindet sich künftig im Neubau.

Rund 8,9 Millionen Euro werden hier investiert, davon sind 3,3 Millionen Euro Fördermittel vom Freistaat Sachsen. Im Altbau sind Fachkabinette, Räume für Werk- und Technikunterricht, die Bibliothek, Kunst- und Musikraum, die erforderlichen Räume für die Schulleitung und Lehrerzimmer sowie die Räume für Ganztagsangebote geplant.

Im Schuljahr 2014/2015 lernen 267 Schülerinnen und Schüler in 11 Klassen an der Oberschule Weißig. Während der Bauzeit ist die Schule in das derzeit nicht genutzte Schulgebäude Berthelsdorfer Weg 2 ausgelagert, täglich verkehrt hier ein Busshuttle.

Das könnte Sie auch interessieren …

Vier neue Schulen starten 2017: Informationsveranstaltungen im Januar

Vier neue Schulen werden 2017 in Dresden gegründet. Schon im März können Eltern nach dem Erhalt der Bildungsempfehlung ihre Kinder anmelden. >>>

Schulnetzplanung: Berufliches Gymnasium und Berufsschulzentrum für Prohlis

Die Schulexperten der Stadtverwaltung haben die Pläne für ein Gymnasium Prohlis ad acta gelegt. Im Entwurf für die Schulnetzplanung ist >>>

Saxonia Special Woman Award für Einser-Informatikerin Luisa Herrmann

Mädchen können ebenso wie Jungs Informatik studieren, da gibt es keinen Unterschied. Diese Feststellung traf heute die 24-jährige Luisa >>>

Fachhochschule Dresden erfüllt Auflagen und behält staatliche Anerkennung

Die staatliche Anerkennung der Fachhochschule Dresden als Hochschule wird nicht widerrufen. Das erteilte Immatrikulationsverbot wird >>>

117. Grundschule „Ludwig Reichenbach“ hat neue Zweifeldsporthalle

Schüler, Eltern und Gäste haben heute die neue Zweifeldsporthalle der 117. Grundschule „Ludwig Reichenbach“ eingeweiht. Schulbürgermeister >>>