Pieschen Micktner Str 22

Mord in der Micktner Straße – Polizei verhaftet Tatverdächtigen

Im Fall der in der Micktner Straße 22 tot aufgefundenen Frau ist gestern der 34-jährige Lebensgefährte als Tatverdächtiger verhaftet worden. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft heute in einer gemeinsamen Presseklärung mit. Die 43-Jährige war am 19. Februar um 1.22 Uhr von ihrem Lebensgefährten tot in einer Parterrewohnung gefunden worden. Bei der Toten handelt es sich um Ramona D.. Sie soll in der Wohnung als Prostituierte gearbeitet haben. Nach fünf Tagen intensiver Ermittlungsarbeit verdächtigen die Kriminalisten Mario B., seine Lebensgefährtin mit mehreren Messerstichen umgebracht zu haben.

Nach wie vor suchen die Ermittler nach Zeugen, die sich in der Tatnacht vom 18. Februar 22 Uhr bis 19. Februar 2.00 Uhr im Bereich der Micktner Straße aufgehalten haben. Wer kann Angaben zu Personen oder Fahrzeugbewegungen in diesem Bereich machen, fragt die Polizei,

 Telefon Polizei Dresden: 0351 483 22 33

Das könnte Sie auch interessieren …

Premiere im August Theater: Herr Stock geht über Stock und Stein

Ein Theaterstück mit Puppen und Pantomime für die ganze Familie mit Kindern von vier bis elf Jahren hat am 11. Mai Premiere im August Theater >>>

Ein Rettungswagen für Kobane: Initiatoren bedanken sich im Pestalozzi-Gymnasium für Hilfe durch Eltern und Schüler

Fast hätte es geklappt mit der Ersteigerung eines Rettungswagens für Kobane. Mit 14.000 Euro Spendengeldern waren die Initiatoren der >>>

Neue Café-Bar „&Rausch“ macht an der Bürgerstraße in Pieschen auf

Als Café, Bistro und Bar eröffnet das “&Rausch” am Freitag, 8. April, an der Bürgerstraße 36 in Pieschen. Täglich, außer montags, kann >>>

Pieschener Schulcampus an der Gehe-Straße wird teurer und später fertig

Die Planungen sind fast durch, auch das Baurecht liegt vor. Doch bei der Fertigstellung knirscht es, musste Schulamtsleiter Falk Schmidtgen >>>

Auftrag an Stadtverwaltung: Tempo 30 in Peschelstraße durchsetzen

Der Bauausschuss des Stadtrates hat die Verwaltung beauftragt, die Einhaltung der Tempo-30-Zone in der Peschelstraße sicherzustellen. >>>