Opfer von Fassadenschmiererei lädt Täter zu Kaffee und gemeinsamem Putzen ein

Unbekannte haben nach Angaben der Polizei in den vergangenen Tagen eine Hauswand sowie ein Schaufenster und eine Haustür in der Oschatzer Straße mit einem etwa fünf Meter langen Graffiti beschmiert. Über den entstandenen Schaden konnte ein Polizeisprecher noch nichts sagen,. hat aber Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. An dem Wohnhaus des Markus-Projektes in der Bürgerstraße findet sich über einer schon älteren Schmiererei ein gleichfarbiger 1312-Schriftzug, der für eine polizeifeindliche Parole steht.

Grafitti markus projekt

Auch im Markus-Projekt wurde eine Hauswand beschmiert. Foto: W. Schenk

Nach Informationen der Redaktion handelt es sich bei dem Gebäude um das Atelier der Grünen-Stadträtin Kati Bischoffberger. „Ja, das war in der Nacht zum Sonnabend“, sagte sie. Dass die Aktion mit dem bevorstehenden Grünen-Parteitag zu hat, bezweifelte sie allerdings. Bischoffberger richtet sich direkt an die Sprayer: „Ich lade euch ein, bei einem Kaffee über das Ganze zu reden. Und dann wird gemeinsam geputzt, bis alles wieder sauber ist.“

 

Das könnte Sie auch interessieren …

Amt für Stadtgrün: Baumfällungen im Grünzug Gehestraße sensibel geplant

Mit einer ausführlichen Stellungnahme hat das Amt für Stadtgrün auf die kritischen Nachfragen der Leserinnen und Leser zu den geplanten >>>

Teilhabe am Arbeitsmarkt: Ingo Zuleger hat nach sechs Jahren ohne Arbeit einen Job und ein Qualifizierungsangebot

Mehr als sechs Jahre war Ingo Zuleger arbeitslos. Der gelernte Wagenschlosser und Rangierleiter machte nach der Wende eine Umschulung >>>

e-Petition von Anwohnern gegen Durchgangsverkehr in Pieschener Melodien

Mit einer Petition wollen Anwohner und Eltern ein Durchfahrtsverbot für die Pieschener Melodien erreichen. Noch bis Ende April können >>>

Drewag-Experten: Hälfte der zehn Kilometer langen Fernwärmetrasse fertig oder im Bau – Einschränkungen bis 2021

Keine neugierigen Fragen. Keine kritischen Anmerkungen und schon gar keine empörten Einwände. Das öffentliche Interesse an der Präsentatio >>>

Spendenendspurt für Neubau der Musikschule Goldenes Lamm: Ministerin Barbara Klepsch und Sänger Samuel Rösch werben um Unterstützung

Noch in diesem Jahr will die Musikschule Goldenes Lamm (MSGL) den Bau ihres neuen Schulgebäudes beginnen. „Wir hoffen, dass zu Weihnachten >>>