Brand in Tiefgarage im Elbepark – Auseinandersetzung in Straßenbahn

Gestern Nachmittag ist es zu einem Brand in der Tiefgarage am Elbepark gekommen. Der Alarm sei von automatischen Brandmeldeanlage ausgelöst worden. Etwa 30 Meter nach der Einfahrt in die Tiefgarage hätten die Feuerwehrleute drei brennende Werbetafeln vorgefunden.
Ein Trupp unter Pressluftatmern und einem C-Rohr habe die Brandbekämpfung unverzüglich aufgenommen, sagte eine Sprecher der Dresdner Feuerwehr. Die
gesamte Tiefgarage sei bis hin zur Peschelstraße stark verqualmt gewesen. Für die umfangreichen Kontrollen seien auch Zwischendecken abgenommen worden. Dahinter hatte sich Brandrauch angesammelt. Nach einer Stunde sei der gesamte Bereich rauchfrei gewesen. Zur Brandursache hat nun die Polizei  Ermittlungen aufgenommen. Insgesamt seien 36 Kolleginnen und Kollegen der Feuer- und Rettungswachen im Einsatz gewesen.

Auseinandersetzung in Straßenbahn

Heute Morgen gegen 8.45 Uhr ist es in einer Straßenbahn der Linie 4 in Höhe des Alexander-Puschkin-Platzes zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen. Dabei habe ein 27-jährige Iraker auf seinen 28-jährigen Landsmann eingeschlagen und diesen  leicht verletzt. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung.

Das könnte Sie auch interessieren …

15-Jährigen bedroht und Bluetooth-Box gestohlen – Gasgeruch an Tankstelle

Ein Unbekannter hat am Mittwochabend gegen 18.55 Uhr einem Jugendlichen auf der Leipziger Straße in Trachau eine Bluetooth-Box entwendet. >>>

Wohnzimmerdinner bei Maria, Yvonne und Jens – erste Termine für 2020 stehen fest

Das Wohnzimmerdinner wird es auch 2020 in Dresden geben. Die Gastgeber, Maria, Yvonne und Jens, haben jetzt die ersten Termine für dieses >>>

Nach Flucht und Schüssen in Mickten: Staatsanwaltschaft klagt Autoräuber an

Schüsse fielen am 16. Juli in der Micktner Straße. Nur so war es der Polizei gelungen, die Flucht eines bewaffneten Autoräubers zu stoppen. >>>

Tresor aus Bäckereifiliale gestohlen – Drei Zigarettenautomaten aufgebrochen

Unbekannte sind in der Nacht zum Montag in eine Bäckereifiliale an der Großenhainer Straße eingebrochen. Als Zeitraum wurde Sonntagabend >>>

Hochwasserschutz für Pieschen: Ergebnisse der Bürgerbeteiligung werden präsentiert

Die Beteiligung von Anwohnern, Vereinen und weiteren Betroffenen an der Planung der neuen Hochwasserschutzanlagen zwischen Marienbrücke >>>