15-Jährigen bedroht und Bluetooth-Box gestohlen – Gasgeruch an Tankstelle

Ein Unbekannter hat am Mittwochabend gegen 18.55 Uhr einem Jugendlichen auf der Leipziger Straße in Trachau eine Bluetooth-Box entwendet. Der Täter habe den 15-Jährigen angesprochen, ihn bedroht und die Lautsprecherbox im Wert von rund 180 Euro gefordert, sagte ein Polizeisprecher. Aus Angst habe der Jugendliche die Box übergeben. Die Kriminalpolizei ermitteln nun wegen räuberischer Erpressung.

Feuerwehreinsatz an der Tankstelle

Wegen Gasgeruch rückte die Feuerwehr gestern zur Tankstelle in der Leipziger Straße aus. Der Tankstellenbetreiber hatte den Gasgeruch in einem Verbindungsgang, in dem die Überwachungstechnik der Tankstelle installiert ist, wahrgenommen und die Tankstelle bereits abgesperrt. Feuerwehrleute öffneten die Schachtabdeckung und überprüften den Bereich mittels Gasmesstechnik. Dabei hätten sie ein defektes Leerrohr, aus dem ungehindert Methangas austreten konnte, entdeckt, erklärte ein Sprecher der Dresdner Feuerwehr. Durch eine angeforderte Fachfirma sei das Leerrohr fachgerecht verschlossen worden. Nach weiteren Belüftungsmaßnahmen sei die Tankstelle wieder an den Betreiber übergeben worden.

Das könnte Sie auch interessieren …

Wohnzimmerdinner bei Maria, Yvonne und Jens – erste Termine für 2020 stehen fest

Das Wohnzimmerdinner wird es auch 2020 in Dresden geben. Die Gastgeber, Maria, Yvonne und Jens, haben jetzt die ersten Termine für dieses >>>

Nach Flucht und Schüssen in Mickten: Staatsanwaltschaft klagt Autoräuber an

Schüsse fielen am 16. Juli in der Micktner Straße. Nur so war es der Polizei gelungen, die Flucht eines bewaffneten Autoräubers zu stoppen. >>>

Tresor aus Bäckereifiliale gestohlen – Drei Zigarettenautomaten aufgebrochen

Unbekannte sind in der Nacht zum Montag in eine Bäckereifiliale an der Großenhainer Straße eingebrochen. Als Zeitraum wurde Sonntagabend >>>

Hochwasserschutz für Pieschen: Ergebnisse der Bürgerbeteiligung werden präsentiert

Die Beteiligung von Anwohnern, Vereinen und weiteren Betroffenen an der Planung der neuen Hochwasserschutzanlagen zwischen Marienbrücke >>>

145. Oberschule und Gymnasium Pieschen laden zum Tag der offenen Tür

Offene Türen und eine Vielfalt von Informationen gibt es am Freitag, 31. Januar, im neuen Schulcampus an der Gehestraße. Zum ersten Mal laden >>>