15-Jährigen bedroht und Bluetooth-Box gestohlen – Gasgeruch an Tankstelle

Ein Unbekannter hat am Mittwochabend gegen 18.55 Uhr einem Jugendlichen auf der Leipziger Straße in Trachau eine Bluetooth-Box entwendet. Der Täter habe den 15-Jährigen angesprochen, ihn bedroht und die Lautsprecherbox im Wert von rund 180 Euro gefordert, sagte ein Polizeisprecher. Aus Angst habe der Jugendliche die Box übergeben. Die Kriminalpolizei ermitteln nun wegen räuberischer Erpressung.

Feuerwehreinsatz an der Tankstelle

Wegen Gasgeruch rückte die Feuerwehr gestern zur Tankstelle in der Leipziger Straße aus. Der Tankstellenbetreiber hatte den Gasgeruch in einem Verbindungsgang, in dem die Überwachungstechnik der Tankstelle installiert ist, wahrgenommen und die Tankstelle bereits abgesperrt. Feuerwehrleute öffneten die Schachtabdeckung und überprüften den Bereich mittels Gasmesstechnik. Dabei hätten sie ein defektes Leerrohr, aus dem ungehindert Methangas austreten konnte, entdeckt, erklärte ein Sprecher der Dresdner Feuerwehr. Durch eine angeforderte Fachfirma sei das Leerrohr fachgerecht verschlossen worden. Nach weiteren Belüftungsmaßnahmen sei die Tankstelle wieder an den Betreiber übergeben worden.

Das könnte Sie auch interessieren …

Musikschule Goldenes Lamm erhält weitere Spenden und stellt neue Kampagne vor

Die Musikschule „Goldenes Lamm“ durfte gestern zwei weitere Großspenden für den Bau des neuen Schulgebäudes entgegennehmen. Die insgesamt >>>

Brendler’s Geschichten: Die Woche vor Ostern

Der langjährige Teilnehmer der 2002 ins Leben gerufenen „Geschichtswerkstatt Dresden-Nordwest“, der in Klotzsche wohnhafte Stadtteilhistoriker >>>

Städtisches Klinikum: Kritik an drastischen Einschnitten für den Standort Trachau

Die geplante defacto Schließung des Standortes Trachau als Krankenhaus für die stationäre Patientenversorgung stößt im Dresdner Stadtrat >>>

Sicherheit für Fußgänger soll größer werden – was im Stadtbezirk geplant ist

Fußwege im Stadtbezirk Pieschen sollen in den kommenden zwei Jahren sicherer werden. So stehen Baumaßnahmen am Haltepunkt Pieschen, am >>>

Städtisches Klinikum: Neues Campus-Konzept bringt tiefe Einschnitte für Standort Trachau

Das Städtische Klinikum mit seinen 45 Kliniken und Instituten und rund 3.300 Beschäftigten soll bis 2035 grundlegend umgebaut werden. >>>